DEUTSCHE
 

BioNatal Schwarzkümmelöl Qualität

 
93 % der Unternehmen weltweit kaufen Schwarzkümmelöl im Fernen und Mittleren Osten sowie in Afrika. Danach wird das Öl in eigene Markenbehälter abgefüllt und auf dem lokalen Markt verkauft. BioNatal ist ein Ölproduzent und wird direkt von Bauern aus der besten Region Äthiopiens bezogen. BioNatal führt alle Prozesse von Anfang bis Ende durch.
 
BioNatal Schwarzkümmelöl

Haben Sie einen besseren Preis für Schwarzkümmelöl?
Versuchen Sie, das beste Schwarzkümmelöl zu finden?

Beantworten Sie anschließend die folgenden sieben Fragen, um sicherzustellen, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt kaufen:
- Kennen Sie die Herkunft der Samen, aus denen das Ihnen angebotene Öl gewonnen wird?
- Kennen Sie den Reinheitsgrad der verwendeten Samen?
- Kennen Sie das Erntejahr dieser Samen?
- Wissen Sie, wie oft Samen gepresst wurden, um das Öl zu extrahieren?
- Kennen Sie die Presstemperatur?
- Enthält dieses Öl pulverisierte schwarze Samen oder ist es gefiltert?

 

Vor dem Kauf eines Produkts können Sie sich diese letzte Frage stellen:
MÖCHTEN SIE DAS BESTE UND STÄRKSTE SCHWARZKERNÖL KAUFEN ODER NUR EIN ÖL VON NORMALER QUALITÄT?

 

Wenn Sie nach den Besten und Stärksten suchen, lesen Sie diesen Artikel besser.

   

Nigella Sativa-Feld in Äthiopien

Die meisten Unternehmen auf dem globalen Schwarzkümmelölmarkt operieren von einem Büro aus. Wir arbeiten direkt mit Bauern in der besten Region Äthiopiens zusammen, wo die besten Schwarzkümmelsamen der Welt angebaut werden.

   

Äthiopischer Schwarzkümmel

BioNatal-Agenten besuchen regelmäßig Nigella Sativa-Blumenfarmen. Dadurch können wir die Qualität der Saatgutlieferungen für die Ölproduktion kontrollieren. Wir wissen genau, welche Qualität die Ernte hat und wie viele Samen geerntet werden.

   

Ernte von Schwarzkümmelsamen in Äthiopien

Nach der Ernte wird das Saatgut für BioNatal sofort auf den Sortierplatz geschickt. Unser Saatgut wartet nicht darauf, im Lager sortiert zu werden. Wir versuchen, die Samen sofort nach der Ernte zu reinigen.

   

Ernte äthiopischer Schwarzkümmelsamen

Viele Unternehmen stellen Öl aus schmutzigen Samen her, weil sie das Öl filtern, bevor sie es verkaufen. Daher halten sie es nicht für notwendig, die Samen zu reinigen. Nach der Ernte beträgt die Reinheit der Schwarzkümmelsamen etwa 80 %. Es gibt mehrere Raffinationsstufen und die meisten Ölproduzenten wählen die billigen und schnellen Optionen.

   

Sortex Schwarzkümmel-Samenreinigung

BioNatal reinigt die Samen zweimal auf die teuerste und beste Weise namens Sortex. Sortex Doppelreinigung ermöglicht uns ein Reinigungsergebnis von 99 %. Diese Tatsache wird in Zertifikaten des äthiopischen Landwirtschaftsministeriums für jede Saatgutcharge bestätigt. Sie können dies im Phyto-Zertifikat auf der Seite BioNatal-Zertifikate sehen.

   

Schwarzkümmelstation in Äthiopien

BioNatal reinigt Nigella Sativa-Samen und bereitet sie für den Transport in zertifizierten Sortierhöfen vor. Alle unsere Stationen verfügen über alle erforderlichen Lizenzen und strenge Hygienekontrollen.

   

BioNatal Schwarzkümmel-Samenlager in Äthiopien

Während des Wartens auf den Exportprozess wird unser Saatgut in Exportverpackungen an der Sortierstation in einem speziellen Raum und bei der gewünschten Temperatur gelagert. BioNatal-Agenten kontrollieren immer die Raumtemperatur und sorgen für beste Lagerbedingungen für das Saatgut.

   

Lieferung von Schwarzkümmelsamen aus Äthiopien

Das Verladen der Samen in den Versandcontainer wird von BioNatal-Agenten und Vertretern des äthiopischen Landwirtschaftsministeriums überwacht.

   

BioNatal Lieferung von äthiopischen Nigella Sativa-Samen

BioNatal Schwarzkümmelöl wird in den Werken des Unternehmens in den USA und der Ukraine hergestellt. Von den Seehäfen in Houston und Odessa werden Nigella Sativa-Samen an BioNatal-Werkstätten geliefert.

   

FDA-Inspektion von äthiopischen Schwarzkümmelsamen

Vor dem Empfang des Containers aus dem Seehafen werden Schwarzkümmelsamen von den örtlichen Hygiene- und Quarantänebehörden sorgfältig geprüft. Nach dem Test müssen unsere äthiopischen Samen die FDA-Zulassung für die Verwendung in den USA erhalten.

   

Lagerung von Schwarzkümmelsamen in der BioNatal-Fabrik

Alle Nigella Sativa-Samen werden in einer speziellen BioNatal-Lageranlage unter vollständiger Temperatur- und Feuchtigkeitskontrolle gelagert. Die Lufttemperatur- und Luftfeuchtigkeitsdaten werden minütlich von speziellen automatischen Geräten erfasst und bei Bedarf automatisch korrigiert.

   

Herstellungsprozess von Schwarzkümmelöl

Das Öl wird auf speziellen Geräten ausgepresst, die speziell für die Arbeit mit harten und kleinen Samen ausgelegt sind. Bei niedriger Betriebsdrehzahl erwärmt dieses Gerät das Öl während des Reibvorgangs nicht. Die Ölausbeute von BioNatal-Geräten überschreitet nicht +37°C mit dem Weltstandard für kaltgepresstes Öl von maximal +45°C.

In allen Ländern Afrikas sowie im Fernen und Mittleren Osten werden Industrieanlagen verwendet, die hauptsächlich in den 80er und 90er Jahren hergestellt wurden. Tatsächlich ist diese Anlage darauf ausgelegt, Öl aus weichen Materialien zu produzieren. Vergessen Sie nicht, dass die Schwarzkümmelölindustrie noch sehr jung ist und nicht unter der Kontrolle der offiziellen Strukturen verschiedener Länder steht. Viele Schwarzkümmelölproduzenten sind kleine Unternehmen. Grundsätzlich kaufen sie Pressgeräte vom lokalen Markt, die für die Herstellung von Oliven- und Sonnenblumenöl bestimmt waren.

Industrieanlagen erhöhen die Temperatur beim Umgang mit harten Samen wie Nigella Sativa-Samen dramatisch. Dies ist der erste negative Faktor, der die Temperatur der Schwarzkümmelölproduktion in Afrika und im Osten beeinflusst. Typischerweise erhöhen solche Geräte die Ölaustrittstemperatur auf +90°C. Es gibt noch einen weiteren negativen Faktor.

   

Kaltgepresstes Schwarzkümmelöl

Die Ölproduktion in den BioNatal-Fabriken findet nicht mehr als 3 Stunden am Tag statt. Diese Betriebszeitbegrenzungen wurden festgelegt, um absolut sicherzustellen, dass die Ölabgabe stoppt, bevor das Gerät auf natürliche Weise warm wird. Dies ermöglicht es uns, mit der Arbeit zu beginnen, wenn das Öl bei +29°C austritt, und bei +37°C zu beenden. Die Temperatur wird an allen Pressmaschinen stündlich gemessen. BioNatal hat für jeweils 20 Liter Öl einen vollständigen Temperaturbericht. Dies unterscheidet sich stark von den Verfahren der wichtigsten Massenproduzenten von Schwarzkümmelöl.

Massenproduzenten nutzen die Anlagen den ganzen Tag, um große Mengen Öl zu produzieren. Industrieanlagen verbrennen Öl nach den ersten Betriebsstunden, aber das ist den Herstellern egal, da sie große Bestellungen aus Russland, Europa und den USA haben. Für sie ist Geschwindigkeit Geld. Vielleicht gibt ihnen die erste Arbeitsstunde eine Kaltschleuderung bis zu +45°C, aber später kommt das Öl mit einer Heißschleuder heraus.

Aus diesem Grund haben Ölhersteller keine Dokumente mit einem Zeitplan für die Aufzeichnung der Temperaturen während des Betriebs. Wenn Sie eine Anfrage an sie richten, werden sie Ihnen nicht antworten. BioNatal ist bereit, jedem Kunden Dokumente mit der Geschichte einer Flasche seines Schwarzkümmelöls zur Verfügung zu stellen. Außerdem können fast alle Ölproduzenten der Welt ihr Kaltpressverfahren nicht offiziell bestätigen und sagen, dass dies nicht möglich ist. Tatsächlich ist es möglich und BioNatal tut es. Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite BioNatal-Zertifikate.

   

BioNatal Äthiopisches Schwarzkümmelöl

BioNatal lagert Öl in 20-Liter-Glasflaschen. Dies ist ein großer Unterschied zwischen unserem Unternehmen und allen anderen Unternehmen der Welt. Wir lagern Öl in Glas bei der erforderlichen Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Alle Unternehmen, die kein Schwarzkümmelöl selbst herstellen, kaufen es aus Afrika und dem Osten. Der Transport dieses Öls erfolgt, wie Sie verstehen, in einem Kunststoffbehälter. Das Öl wird in Zollterminals an Flughäfen oder in Seecontainern auf Schiffen ohne Temperaturkontrolle gelagert. Dies ist sehr nachteilig für die Qualität des Öls, da Schwarzkümmelöl einen pH-Wert hat, aufgrund dessen der Kunststoff mit dem Öl reagiert.

   

Äthiopisches Schwarzkümmelöl

Wir lagern das Öl nach dem Pressen ca. 30 Tage, da wir nie Schwarzkümmelöl filtern. Das Öl ist ein wesentlicher Bestandteil des Nigella Sativa-Samens. Alle Unternehmen der Welt informieren die Verbraucher über die Nützlichkeit von Schwarzkümmelsamen, geben diese jedoch nicht weiter. Alle auf dem Markt befindlichen Öle werden gefiltert, da sie schnell und einfach zu verkaufen sind. Nichts Persönliches, nur Geschäftliches.

So lagert BioNatal das Öl 30 Tage lang, damit das Sediment (gemahlene Samen) zu Boden sinkt. Dieses Sediment wird dann jeder Flasche BioNatal Schwarzkümmelöl zugesetzt, damit unsere Verbraucher 100 % der wohltuenden Eigenschaften von Schwarzkümmelsamen erhalten.

   

Lagerung von BioNatal Schwarzkümmelöl

Ein weiteres Merkmal von BioNatal. Wir pressen nicht ständig Öl aus. Wir produzieren jede Woche so viele 20-Liter-Flaschen, wie wir in einer Woche verkaufen. In unseren Regalen befindet sich also so viel Öl mit Bodensatz, wie wir etwa einen Monat lang verkaufen werden. Wir versuchen, das Öl in Samen zu halten, nicht in Flaschen. Das bedeutet, dass BioNatal-Öl immer frisch ist.

Stellen Sie sich die Situation mit herkömmlichen Marken von Schwarzkümmelöl vor. Unternehmen kaufen Öl, bringen es in Plastikbehältern in ihr Land und füllen es ab, bevor der Verkauf beginnt. Dieser Prozess dauert fast ein halbes Jahr. Käufer der neuesten Ölflaschen haben die Möglichkeit, je nach Größe der Ölcharge und Verkaufsgeschwindigkeit ein Produkt zu kaufen, das bereits ein oder zwei Jahre alt ist. Aus diesem Grund tragen viele Marken keine Produktionsdaten auf ihren Etiketten. Und wenn dieses Öl in einer Plastikflasche ist, dann hat dieses Öl definitiv das gefährliche Material in sich aufgenommen.

   

Das stärkste Schwarzkümmelöl aus Äthiopien

Abfüllzeit. Wie immer unterscheidet sich BioNatal von allen Unternehmen der Welt. Wir füllen genau so viel Öl ab, wie wir in einer Woche verkaufen. Jeden Montag gibt es eine Flasche BioNatal-Öl. Innerhalb einer Woche wird es an unsere Kunden in alle Länder der Welt verschickt. Bei Ölen anderer Marken wird normalerweise gefiltertes Öl in einer Charge an einem Tag schneller und billiger abgefüllt und steht dann im Lager und wartet auf den Verkauf.

   

Schwarzkümmelöl Sediment

Wie oben erwähnt, fügen wir mit Hilfe spezieller Ausrüstung jeder Flasche 5 % Sediment (gemahlene Samen) hinzu. Viele unserer Kunden rühren das Öl gerne vor jeder Sitzung um. Dadurch wird das pulverisierte Samenöl reicher und stärker. Wer auf der Suche nach dem stärksten kleinen Schwarzkümmel ist und einmal BioNatal Öl probiert hat, wird für immer bei uns bleiben.

   

Lieferung von BioNatal Schwarzkümmelöl

Dank der Qualität der Ware expandiert BioNatal. Heute versenden wir unsere Öle versandkostenfrei und zollfrei in die ganze Welt. Unsere Produktionshallen:
USA, Texas - Amerikanischer Markt und internationaler Markt mit bezahltem Versand durch FedEx
Ukraine, Kiew - der Weltmarkt und der EU-Markt mit kostenlosem Versand
Äthiopien, Addis Abeba - Haushaltsproduktion, um die Preise für diejenigen zu senken, die (bauen ...)